Unsere 10 beliebtesten Filme mit Katzen

Es ist mal wieder Zeit für eine Top-Ten-Liste aus der Katzenwelt. Heute wollen wir euch die zehn besten Filme mit Katzen präsentieren. Die Mitglieder der WG haben abgestimmt (ich als Chef habe natürlich doppeltes Stimmrecht) und hier ist das Ergebnis:

10. Felidae

Kennt ihr diesen Film aus den 80ern? Es ist zwar ein Zeichentrickfilm, aber eigentlich nichts für Kinder, denn es geht um mysteriöse Vorkommnisse und sogar Mordfälle. Kater Francis muss Rätsel lösen und Verbrechen aufklären. Der beste Beweis dafür, wie schlau Katzen sind (vor allem auch Kater, hihi).

Felidae

9. Die Katze auf dem heißen Blechdach

Ein Klassiker aus den 50ern. Die Hauptfigur Maggie sitzt sozusagen auf glühenden Kohlen und verhält sich wie eine Katze, die solange nicht vom Dach springt, bis es ihr zu heiß wird. Deswegen der Titel. Aber okay, ihr habt recht, eine richtige Katze kommt nicht vor. Deswegen ja auch nur Platz 9.

Die Katze auf dem heißen Blechdach

8. Cats and Dogs – Wie Hund und Katze

Ein lustiger Film aus dem Jahr 2001. Lustig allein schon deshalb, weil die Hunde in dem Film glauben, uns Katzen von der Weltherrschaft abhalten zu können. Oh Mann, wann werden die Hunde es endlich einsehen, dass sie den Katzen hoffnungslos unterlegen sind?

Cats and Dogs

7. The Dark Knight Rises

Der letzte Teil der Batman-Trilogie von Regisseur Christopher Nolan. Aber der einzige, in dem auch Catwoman vorkommt. Hach, diese geschmeidige, elegante aber auch gerissene Trickdiebin in ihrem Catsuit. Da gucken besonders Yuki und ich immer wieder gerne hin.

The Dark Knight rises

6. Alien – das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt

Oh, jetzt wird es gruselig. Bestimmt kennt ihr den Science-Fiction-Film aus den 70ern, der ja auch viele Fortsetzungen hatte. Aber kennt ihr auch den eigentlichen Star dieses Films? Das ist nämlich Jones, der Bordkater in dem Raumschiff. Er hat viele wichtige Szenen, in denen er seine Tapferkeit beweisen muss. Deshalb ein verdienter sechster Platz in unserer Liste.

Alien

5. Garfield – der Film

Ja, Garfield hat’s gut. Ein faules Leben, immer genug Lasagne im Haus und keine lästigen Revolutionen an der Backe. Oder würde Brownie sich trauen, auch eine Initiative „Garfield? Nein, Danke!“ ins Leben zu rufen? Wohl kaum. In diesem Film muss sich der Kater nur mit seinem Besitzer Jon und dem Hund Odie herumschlagen – also so ähnlich wie in den Garfield-Comics.

Garfield

4. Frühstück bei Tiffany

Und noch so ein Klassiker, in dem die Katze der heimliche Star des Films ist. Und das, obwohl sie im Film keinen Namen hat. Aber nur dank ihr kommt es zum Happy End und Audrey Hepburn darf schlussendlich ihren Traumprinzen im strömenden Regen küssen – und die Katze ist mittendrin! Ein Glück, dass sie in dieser Szene nicht allzu doll eingequetscht wurde.

Frühstück bei Tiffany

3. Alice im Wunderland

So, jetzt sind wir schon in den Top 3. Ahnt ihr schon, warum Alice im Wunderland dabei ist? Klar, wegen eines meiner größten Idole, der Grinsekatze. Niemand kann so wunderbar breit grinsen wie sie. Nicht mal Quietschie. Das Buch von Lewis Carroll wurde ja ganz oft verfilmt. Wir haben uns für die Version von 2010 entschieden, weil Johnny Depp da mitspielt und die Grinsekatze besonders schön grinst.

Alice im Wunderland

2. Aristocats

Der absolute Zeichentrick-Klassiker von Walt Disney aus dem Jahre 1970. Wer sich nach diesem Film nicht mindestens eine Katze aus dem Tierheim holt, dem können wir auch nicht mehr helfen. Katzen sind doch sooo süß… und auch so musikalisch. Ohne Diskussion Platz 2. Miau.

Aristocats

1. James Bond – Diamantenfieber

Aber was sind all diese Katzen gegen die weiße Perserkatze aus „Diamonds are forever“ von 1971? Diese Katze hat es wirklich geschafft: Behangen mit Juwelen und frei von Sorgen wird sie von ihrem Assistenten Blofeld permanent gekrault und verhätschelt und blickt der Weltherrschaft entgegen. Tja ja, ein solches Leben könnte ich mir auch vorstellen. Oder auch einen Bond-Film mit mir in der Hauptrolle – Wie wär’s mit „Man miaut nur zweimal“ oder „Der Napf ist nicht genug“?

James Bond Diamantenfieber

Fallen euch auch noch andere Filme mit Katzen ein, die man unbedingt gesehen haben muss? Dann schreibt uns einen Kommentar. Wir freuen uns immer über Anregungen für unsere Filmabende.

Von |2017-01-27T19:26:27+01:0012.April.2015|Kategorien: Top 10 Listen|Schlagwörter: , |6 Kommentare


Blog Abonnement

Dir hat der Beitrag gefallen und du möchtest regelmäßig über neue Beiträge informiert werden?

Autor:

Ramses
Ramses lebt seit 2010 in der Katzen-WG. Er wurde in Spanien geboren, zog aber aufgrund der besseren Lebensbedingungen nach Deutschland. Er beschäftigt sich mit den Themen Projektmanagement, Teamleitung und Arbeitsmotivation. Er hat aber auch eine lyrische Ader und teilt seine Gedichte gerne hier auf dem Blog. Erreichen könnt ihr Ramses unter ramses (at) schnurrinchen.de

6 Comments

  1. Avatar
    Manu 7. Juni 2015 um 16:41 Uhr - Antworten

    Mir fällt da noch „Prestige – Die Meister der Magie“ ein, da darf der Kater Kopernikus eine Zaubermaschine testen… eine kleine, aber feine Rolle. Miau.

    • Ramses
      Ramses 7. Juni 2015 um 21:56 Uhr - Antworten

      Danke für den Tipp. Den werden wir uns demnächst auch mal anschauen.

  2. […] wieder mal Zeit. Trotzdem haben es die Aristocats nur auf Platz 2 geschafft (übrigens genau wie in unserer Film-Top10). Denn da gibt es ja noch mein absolutes Katzen-Lieblingslied. Ich bitte um Trommelwirbel für den […]

  3. Avatar
    Rekarion 18. Mai 2017 um 0:20 Uhr - Antworten

    Ist zwar kein Film, aber eine TV Serie tut es ja auch. Data hat in Star Trek The Next Generation eine Katze: Spot

  4. Avatar
    Haubenlerche 8. Juli 2019 um 18:21 Uhr - Antworten

    Ergänzung von mir:

    „Der Dritte Mann“ mit Orson Welles

    Eine Katze verrät Harry Lime, den dritten Mann, der seinen Tod vorgetäuscht hat und sich seitdem versteckt. Anschließend flieht er in die Wiener Kanalisation. Die Katze hingegen legt sich zur gleichen Zeit vermutlich wieder gemütlich in ihr Katzenbettchen. 😉

  5. Avatar
    Ronny 4. August 2019 um 6:34 Uhr - Antworten

    Homeward bound
    Deutscher Titel: Zurück nach Hause – Die unglaubliche Reise

    Homeward bound 2
    Deutscher Titel: Ein tierisches Trio – Wieder unterwegs

    9 lives
    Deutscher Titel: Voll verkatert

    Kedi, von Katzen und Menschen (Dokumentarfilm)

    Pets 1 (Animationsfilm)

    Pets 2 (Animationsfilm)

    Das Glueck ist eine Katze (ganzer Film kostenlos auf YouTube)

    Petterson und Findis `(Real/Animationsfilm)

    Petterson und Findus 2 (Real/Animationsfilm)

    A streetcat named Bob
    Deutscher Titel: Bob der Streuner

    Rhubarb

    The black cat
    Deutscher Titel: Die schwarze Katze

    The Private Life of a Cat (Kurzfilm, auf YouTube)

    Die Katze von Paris (Zeichentrickfilm)

    That Darn Cat!
    Deutscher Titel: Alles für die Katz

    The cat from outer space
    Deutscher Titel: Die Katze aus dem Weltraum

    Das Königreich der Katzen (japanischer Anime-Film)

    Friedhof der Kuscheltiere

    Schlafwandler

    Katzenauge

    Kater

    Falls ihr nicht nur Haustiere sondern auch Hauskinder habt:
    Seht euch die Filme vorher an,
    denn nicht alle sind fuer Kinder geeignet
    (ganz besonders nicht die 4 letzten Filme in dieser Liste)

    Gruss Ronny

Hinterlassen Sie einen Kommentar